en : : de

: : AGB's.

DURCH KUNDEN VERURSACHTE SCHÄDEN

Jegliche Schäden/Brüche werden dem Kunden verrechnet und müssen sofort und bar bezahlt werden...

PÜNKTLICHKEIT

Bitte erscheine pünktlich. Die Zeit, die wir mit Warten zubringen wird zu den normalen Tarifen verrechnet...

BEZAHLUNG

Alle Zahlungen müssen nach der Sitzung/Session bar gemacht werden - ausser es wurde vorgängig eine andere Abmachung getroffen...

STUDIO DOWNTIME

Jegliche Zeit, die aufgrund fehlerhafter software verloren geht, wird nicht verrechnet...

STUDIOGEBÜHREN

Die Zeit im Studio wird in Stunden verrechnet, Mimimum 1 Stunde, nachher pro halbe Stunde...

BEENDUNG DER SESSION/SITZUNG

Durch das Beenden der Session und die Barbezahlung wird die Qualität der Aufnahmen akzeptiert...

HERAUSGABE VON SESSION-DATEIEN

Solange nicht alle Zahlungen beglichen sind, werden keine Dateien oder Daten herausgegeben. Während der Kunde Inhaber der Urheberrechte der aufgenommenen Musik oder des akustischen Materials ist, ist Morph2 Inhaber der Dateien.

HERAUSGABE VON MIX DATEIEN

Mix Dateien, also, die verschiedenen Effekte, Automation, Panning, Processing etc, die es braucht, um einen Mix zu machen sind intellektueller Besitztum von Morph2 Recording und werden nicht herausgegeben - oder nur wenn dies vorgängig so vereinbart wurde. Dem Kunden gehört der 2-Spur End-Mix - vorausgesezt die vollständige Zahlung ist erfolgt. (s. auch Herausgabe von Session-Dateien)

COPYRIGHT

Die Klienten müssen Inhaber des Copyrights/der Urheberrechte sein oder die Erlaubnis haben, alle Musik, Lyrik, akustischen Materialien oder anderes intellektuelles Eigentum, das bei Morph2 recording aufgenommen wird, zu nutzen. Morph2 übernimmt keine Haftung für den unrechtmässigen Gebrauch von urheberrechtlich geschütztem Material...

STREITIGKEITEN

Für jegliche rechtlichen Streitigkeiten ist die gerichtliche Zuständigkeit im Kanton Zürich, Schweiz.